Gesellschaftliche Verantwortung

Diepsloot ist eines der vielen Townships von Johannesburg in Südafrika. Die Jugendarbeitslosenquote liegt hier bei über 60 %. Wir unterstützen junge Berufstätige dabei, erfolgreich Berufstätige oder Unternehmer zu werden, indem wir 1% unseres Umsatzes und unserer Zeit für Bildung, Workshops und andere Aktivitäten aufteilen.

Partnerschaft mit Net4kids

Freeday arbeitet mit Net4kids zusammen. Net4kids ist die Kinderhilfsorganisation für Unternehmen. Net4kids ermöglicht gefährdeten, aber talentierten Jungen und Mädchen weltweit,
unsere nächste Generation, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Durch die Stärkung von Unternehmern, die ihre soziale Verantwortung mit ihrem 1% For the Next Generation CSR-Programm übernehmen.

Das Prinzip ist so mächtig wie einfach: Freeday steuert 1% seines Gewinns und seiner Zeit bei. Was wir tun, orientiert sich an den Bedürfnissen der Studenten in Diepsloot, Südafrika.

Entfalte das menschliche Potenzial

Freeday unterstützt das Projekt „Skills Development“. Dieses Projekt ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Net4kids und der lokalen Partnerorganisation in Südafrika, Rhiza. Das Projekt richtet sich an junge Menschen im Alter von 18-35 Jahren in Diepsloot. Dies ist ein Township in der Nähe von Johannesburg in Südafrika. In diesem Projekt erhalten junge Talente eine Berufsausbildung, die den Anforderungen des lokalen Arbeitsmarktes entspricht. Dazu gehören Ausbildungen wie Finanzverwaltung, IT und andere unternehmerische Fähigkeiten wie Marketing. Die Schulungen erhöhen die Chancen, einen Job zu finden oder ein neues Unternehmen erfolgreich zu gründen. Diese neuen Unternehmen schaffen auch mehr Beschäftigungsmöglichkeiten in den Slums. Die Entwicklung von Unternehmern und Unternehmen findet in lokalen Wirtschaftszentren statt. Dies sind Business Center mit Büroräumlichkeiten, in denen auch die Schulungen durchgeführt werden.

Wir bei Freeday glauben, dass wir mit der Unterstützung und Eigenverantwortung der lokalen Gemeinschaft dazu beitragen können, den Welleneffekt zu erzeugen. Immer mehr Menschen können ihre Talente und Fähigkeiten einsetzen. Oder werden von diesem Projekt indirekt positiv beeinflusst oder inspiriert.

Dies fügt sich nahtlos in unsere Mission ein: Das menschliche Potenzial freisetzen.